Home» Archive by Year

Article Archive for Year2000

Nabelschnurblut kann Leben retten
18. Dezember 2000| No Comment

In der Nabelschnur eines Neugeborenen befindet sich Blut mit wertvollem Inhalt: Hier sind so genannte Stammzellen des Babys zu finden. Stammzellen entwickeln sich zu unterschiedlichsten Gewebezellen, so z. B. Knochen- oder Gewebezellen, oder zu Blut bildenden Zellen. Somit kann Nabelschnurblut bei einer später beim Kind notwendigen Knochenmarktransplantation ideal helfen. Das Blut kann 20 Jahre lang […]

Mit Riechtest frühzeitig Morbus Parkinson erkennen
11. Dezember 2000| No Comment

Mit so genannten “sniffin’ sticks” kann schon im Frühstadium Morbus Parkinson diagnostiziert werden, da der Geruchssinn bei Patienten sehr stark beeinträchtigt wird (1). Das bekannte Körperzittern (Tremor) setzt erst viel später ein, nämlich dann, wenn schon fast alle Dopamin herstellenden Nervenzellen zerstört sind. Die Riechstäbchen testen, ob der Patient einen bestimmten Geruch erkennt, ab welcher […]

Stimme verrät Gefühle
4. Dezember 2000| No Comment

Die Stimme verrät viel über die seelische Verfassung eines Menschen. Die Kehlkopfmuskulatur ist bei Stress und Arger mehr angespannt und beeinflusst dadurch die Schwingung der Stimmbänder. Sowohl der Stimmklang als auch die Sprechweise sind ein Spiegel unserer Gefühle – bei Freude sprechen wir schneller als bei Angst.

Lässt sich die Entwicklung von Allergien und Asthma verhindern?
27. November 2000| No Comment

Allergien und Asthma sind häufige Krankheiten. Die Sensibilisierung auf Hausstaubmilben und Haustier-Allergenen ist abhängig von der Dosis, passives Rauchen und feuchte Häuser erhöhen das Risiko, Atemprobleme zu bekommen (1). Das meiden dieser Auslöser reduziert die Wahrscheinlichkeit, an Asthma zu erkranken oder eine Allergie zu entwickeln – aber verhindern kann man dies nicht (1). Ist einmal […]

UV A hilft bei Psoriasis
20. November 2000| No Comment

Die betroffenen Hautstellen von Patienten, die an der Hautkrankheit Psoriasis (= Schuppenflechte) leiden, zeigen eine Besserung, wenn diese 12 mal über eine Zeit von einem Monat mit Ultraviolett A Licht bestrahlt werden. Obwohl die Besserung der Haut nur gering war, würden in der von Turner et al. getätigten Studie 64% der behandelten Personen die Therapie […]

Farbsehen durch Hypnose beinflussbar
13. November 2000| No Comment

In einer Studie wurden Testpersonen bezüglich des Farbsehens hypnotisiert: Ein graues Muster wurde von den Personen als farbig gesehen und das gleiche farbige Muster als grau. Um nachzuweisen, ob dieses Farbsehen auch eine neuronale Grundlage hat, also auch die dazugehörigen Gehirnareale aktiviert sind, haben die Wissenschaftler die PET Methode () eingesetzt. Sie konnten nachweisen, dass […]

Universelles Gen kontrolliert Entwicklungsstadien
6. November 2000| No Comment

Ein kürzlich im Rundwurm neu entdecktes genetisches Fragment ist in fast allen Lebewesen der Erde zu finden (1) – eine Ausnahme bilden Organismen, die nicht symmetrisch angelegt sind, wie z. B. Quallen und Schwämme. Das Fragment ist eine kleine RNA Kette, let-7 genannt, die den Übergang vom Larven- zum Wurmstadium steuert. Das RNA Stückchen let-7 […]

Gliederschmerzen trotz amputierter Extremitäten
30. Oktober 2000| No Comment

So genannte “Phantomschmerzen” betreffen Personen, denen Beine oder Arme amputiert wurden und trotzdem Schmerzen in diesen nicht mehr vorhandenen Gliedmaßen empfinden. Ungefähr 60-80% der Patienten empfinden diese Schmerzen, die bei jedoch nur 5-10% der Fälle bestehen bleiben. Die Ursache für den Schmerz ist nicht bekannt, aber es spielen offenbar Faktoren des peripheren und zentralen Nervensystems […]

Nobelpreis in Medizin für die Signalübertragung im Nervensystem
23. Oktober 2000| No Comment

Der Schwede Arvid Carlsson und die Amerikaner Paul Greengard und Eric Kandel haben den Nobelpreis für die Arbeiten an der Signalübertragung bei Nervenzellen bekommen, der so genannten “langsamen synaptischen Transmission” (1). Die Kontaktstelle zwischen 2 Nervenzellen wird Synapse genannt, die man sich als engen Spalt vorstellen kann. Carlsson und Greengard hat Dopamin als eine der […]

Nobelpreis für die Erfindung von Halbleiter Heterostrukturen und integrierten Schaltkreisen
16. Oktober 2000| No Comment

Halbleiter Heterostrukturen finden sich heute in Handys, CD-Playern, Autobremslichtern – erfunden wurden sie von dem Deutschen Herbert Kroemer und dem Russen Zhores I. Alferov. Die heterostrukturierten Halbleiter bestehen aus dünnen Schichten von Gallium/Arsen und Aluminium/Gallium/Arsen (1). Aus den Halbleiter Heterostrukturen baute Kroemer 1957 den so genannten Heterotransistor, der eine 100fache höhere Frequenz hat als die […]