Home» Archive by Year

Article Archive for Year2002

Acrylamid
16. Dezember 2002| No Comment

Acrylamid ist krebserregend und entsteht bei starker Erhitzung von kohlenhydratreichen Lebensmittlen. Davon sind insbesondere Lebensmittel betroffen, die den Eiweißbaustein Asparagin enthalten, dazu zählen u.a. Kartoffel und Getreide. Die Bildung von Acrylamid ist abhängig von der Temperatur, der Erhitzungsdauer und dem Wassergehalt des Lebensmittels bzw. Garfettes. Daher ist z.B. beim Backen von Brot zu beachten, dass […]

Stiftung “Der herzkranke Diabetiker” weist anlässlich des Weltdiabetestages auf die systematische Schädigung aller Blutgefäße hin
9. Dezember 2002| No Comment

Beim diesjährigen Weltdiabetestag liegt der Schwerpunkt der Aufmerksamkeit auf dem Thema “Diabetes und Auge”, womit auf die drohenden Veränderungen am Augenhintergrund (diabetische Retinopathie) hingewiesen werden soll. Prof. Dr. med. Diethelm Tschöpe, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung “Der herzkranke Diabetiker” (DHD), erklärt hierzu: “Dies ist sicher sinnvoll, weil die Retinopathie eine der klassischen Erkrankungen der kleinen […]

Informationen für MS-Patienten
25. November 2002| No Comment

Patienten mit Multipler Sklerose (MS), Angehörigen und allen weiteren Interessierten stehen ab sofort zwei innovative Informationsmöglichkeiten zur Verfügung: Der Internetauftritt www.Leben-mit-MS.de bietet über die umfassenden Informationen zu allen Themen rund um die Autoimmunkrankheit des Hirn- und Nervengewebes hinaus auch Möglichkeiten der Kommunikation, z.B. in einem eigenen Forum oder durch E-Mails zur Einholung fachkundiger Expertenauskünfte. Außerdem […]

Im Herbst nur “schlecht drauf” oder steckt eine Depression dahinter?
11. November 2002| No Comment

Viele Menschen reagieren mit gedrückter Stimmung auf den Herbstanfang. Ein Grund ist der Lichtmangel. Licht wirkt auf die Produktion des körpereigenen Hormons Melatonin, das u.a. den Schlaf- und Wachrhythmus des Körpers beeinflusst, erklärt Prof. Dr. Ulrich Hegerl von der Psychiatrischen Klinik der Universität München. Der sog. Herbst-Blues kann bei den Betroffenen Symptome wie z.B. Müdigkeit, […]

Novartis-Stiftung fördert therapeutische Forschung
4. November 2002| No Comment

Die Novartis-Stiftung für therapeutische Forschung stellt jedes Jahr deutschlandweit bis zu 93.000 Euro für Graduierten-Stipendien zur Verfügung. Die Vergabe dieser Fördermittel erfolgt völlig unabhängig: Die Einrichtungen von Forschung und Lehre der Universitäten werden dazu aufgefordert, aus dem Kreise ihrer Nachwuchswissenschaftler selbst die vielversprechendsten Projekte zur Stipendienvergabe vorzuschlagen. Novartis-Stiftung: Novartis Stiftung für therapeutische Forschung

Darmkrebsvorsorge
21. Oktober 2002| No Comment

Ab dem 01.Oktober 2002 werden die gesetzlichen Krankenkassen für Frauen und Männer zwischen dem 55. und 65. Lebensjahr die Darmspiegelung (Koloskopie) als zusätzliche Krebs-Früherkennungsmaßnahme einführen. Dieser Schritt stellt eine sinnvolle Erweiterung zu den bisher angebotenen Vorsorgemaßnahmen dar, bei denen Frauen und Männer ab dem 45. Lebensjahr neben einer Untersuchung des Rektums auch ihren Stuhl auf […]

Chiron Behring unterstützt Rotary International im Kampf gegen Polio Am 28. Oktober ist Weltpoliotag
14. Oktober 2002| No Comment

Die Chiron Behring GmbH&Co. unterstützt mit einer Spende von Impfstoffen gegen Tetanus, Diphtherie und Polio die medizinische Versorgung der ghanaischen Bevölkerung. Für das aktuelle Impfprogramm in Ghana hat sich ein starkes Team zusammengetan: Der Impfstoffspezialist Chiron Behring stellt die dringend benötigten Vakzine zur Verfügung, Rotary International koordiniert die Logistik sowie die Durchführung der Impfaktion vor […]

Brustkrebsvorsorge – Mammographie wird Pflichtleistung
30. September 2002| No Comment

Bereits ab Januar 2003 werden die gesetzlichen Krankenkassen für Frauen zwischen dem 50. und 69. Lebensjahr ein qualitätsgesichertes und flächendeckendes Mammographie-Screening einführen. Dies haben die Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherung am 13.September 2002 beschlossen. Ab 2003 werden die Frauen alle zwei Jahre zur Untersuchung eingeladen. Nach derzeit geltendem Recht dürfen die Kosten einer Mammographie von den […]

Schnelle finanzielle Unterstützung durch Novartis hilft Dresdener Krankenhäusern aus der Klemme
23. September 2002| No Comment

Die Flutkatastrophe in Sachsen hat vor allem auch die Dresdener Krankenhäuser schwer geschädigt. Die derzeitige Situation erfordert noch erhebliche Umstellungen in logistischen und organisatorischen Angelegenheiten. Finanzielle Hilfe ist nach wie vor nötig. Umso mehr zeigte sich der Bürgermeister der sächsischen Landeshauptstadt und damit auch Träger der Städtischen Kliniken Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt, Tobias Kogge, erfreut über […]

Gesetzliche Krankenversicherungen im Vergleich
9. September 2002| One Comment

Große Unterschiede in den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen gibt es nicht. Nahezu 95 Prozent aller Leistungen sind durch den Gesetzgeber einheitlich geregelt, nur für 5 Prozent ergibt sich ein Ermessensspielraum. Für die Versicherten bedeutet dies, dass die Krankenkassen stets das bezahlt, was an ärztlichen Behandlungen und Therapiemethoden notwendig und wirtschaftlich ist, unabhängig davon, welcher Beitrag […]