Home» Archive by Tags

Articles tagged with: Infektion

Syphilis (Lues, Harter Schanker)
13. Januar 2009| 2 Comments

Krankheitsbild Syphilis (Lues, Harter Schanker) ist eine bakterielle Infektion, die fast ausschließlich beim Geschlechtsverkehr übertragen wird. Vor der Entdeckung von Penicillin war die Syphilis sehr gefürchtet. Auch im Zeitalter der Antibiotika ist die Syphilis nicht ungefährlich; wenn sie nicht frühzeitig therapiert wird, kann sie bleibende Schäden insbesondere am Nervensystem verursachen. Einige Wochen nach der Infektion […]

AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome)
13. Januar 2009| No Comment

Krankheitsbild Als AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome = Erworbenes Immunschwäche-Syndrom) bezeichnet man ein Krankheitsbild, bei dem sonst harmlose Krankheitserreger aufgrund einer erheblichen Schwächung des Immunsystems kaum bekämpft werden können, und es so immer wieder zu lebensgefährlichen Infektionen kommt. Ausgelöst wird diese Immunschwäche durch ein Virus mit der Bezeichnung HIV (Human Immunodeficiency Virus), das sich in […]

Meningokokken-C-Schutz: Impfung Jugendlicher
25. Juni 2007| No Comment

Meningokokken-C-Erkrankungen gehören zu den meist gefürchteten invasiven Infektionen bei Kindern und Jugendlichen. Dies liegt vor allem an der in der Regel eher unspezifischen, grippeähnlichen Symptomatik zu Beginn sowie dem dann rasanten Verlauf. Meist bleibt äußerst wenig Zeit, die Erkrankung angemessen und wirksam zu behandeln, um die oft drastischen Folgeschäden oder sogar den Tod des Patienten […]

Regionalanästhesie: Periphere Regionalanästhesie
28. August 2006| No Comment
Regionalanästhesie: Periphere Regionalanästhesie

Periphere Regionalanästhesie Darunter versteht man die Blockade einzelner Nerven oder zusammenverlaufender Nervengruppen durch Lokalanästhetikum. Eine andere Bezeichnung ist „Leitungsanästhesie“. Diese Form der Anästhesie kann für Operationen an den unteren und oberen Extremitäten angewandt werden. Davon auszuklammern sind die typischen „lokalen Anästhesien“, in der Form, dass an den unterschiedlichsten Körperstellen Lokalanästhetikum gespritzt werden kann, um z. […]

Diphterie
23. August 2006| 3 Comments

Krankheitsbild Die Diphterie ist eine akute, ansteckende, durch Bakterien ausgelöste Infektionskrankheit. Typisch ist eine Besiedlung des Nasen-Rachenraumes. Die Bakterien produzieren ein Gift (Toxin), das die oberen Schleimhautschichten zerstört. Dadurch bilden sich im Verlauf der Erkrankung feste graue Membranen auf der Rachen- und Atemwegsschleimhaut. Das Bakteriengift kann auch den Herzmuskel, die Nieren und das Nervengewebe schädigen. […]